BürgerEnergiegenossenschaft
Bergatreute eG
Software image and text block

Informationsveranstaltung am 22.09.2010

In der Informationsveranstaltung wurde die Idee der Bürgerenergiegenossenschaft erläutert und über das erste geplante Projekt informiert.


In der Veranstaltung wurden die technischen Details der geplanten Anlage auf der Kläranlage besprochen. Insbesondere wurde die Lage der Anlage mit dem Sonnenverlauf vom Vorstandsmitglied Peter Giwitsch anhand eines von Ihm gefertigten Modells eindrucksvoll erläutert. Demnach, so waren sich die Anwesenden einig, ist die Lage in den Wintermonaten zwar nicht optimal, in den Sommermonaten jedoch durchaus mit Anlagen auf der "Höhe" vergleichbar. Deshalb wird in der Kalkulation von einen Jahresertrag von 950 kWh/kWp ausgegangen.